Do
12
LOVE & FRIENDSHIP :20.00
Fr
13
LOVE & FRIENDSHIP :20.00
Sa
14
LOVE & FRIENDSHIP :20.00
So
15
LOVE & FRIENDSHIP :18.00
Mo
16
Ruhetag
Di
17
LOVE & FRIENDSHIP :20.00
Mi
18
LOVE & FRIENDSHIP :20.00
Do
19
Fr
20
LOVE & FRIENDSHIP :20.00
Sa
21
LOVE & FRIENDSHIP :20.00
So
22
LOVE & FRIENDSHIP :18.00
Mo
23
Ruhetag
Di
24
LOVE & FRIENDSHIP :20.00
Mi
25
LOVE & FRIENDSHIP :20.00
Love & Friendship

Kinostart: 29. Dezember 2016
Filmlänge:93 Minuten
Genre:Romanze , Komdie , Drama
Land:Irland , Frankreich , Niederlande
Verleih: KSM
Regie: Whit Stillman



Die so schne wie intelligente Witwe Lady Susan Vernon (Kate Beckinsale) zieht sich Ende des 18. Jahrhunderts auf das Anwesen ihrer Verwandten zurck, als in der gehobenen Gesellschaft Gerchte ber angebliche Affren von ihr zirkulieren. Hier fasst sie den Entschluss, auf die Suche nach einem neuen Ehemann fr sich zu gehen, um im Leben endlich wieder voranzukommen. Der adrette Reginald DeCourcy (Xavier Samuel), der jngere Bruder von Susans Schwgerin Catherine (Emma Greenwall), ist das Objekt der Begierde von Susan. Doch als eines Tages ihre Tochter Frederica (Morfydd Clark) auf dem Anwesen aufkreuzt, geraten die Plne der egozentrischen Lady in Gefahr. Denn schlielich will sie Frederica mit dem reichen, aber auch recht einfltigen Sir James Martin (Tom Bennett) verheiraten, was der Kleinen aber gar nicht schmeckt. In einem Gesprch mit Reginald verrt Frederica ihm von Susans Absichten und darber emprt, droht er das Anwesen und damit Lady Susan zu verlassen




Human - Die Menschheit

Kinostart: 20. Oktober 2016
Filmlänge:149 Minuten
Genre: Dokumentation
Land: Frankreich
Verleih: polyband Medien GmbH
Regie: Yann Arthus-Bertrand



Wir sind Menschen aber was genau macht uns endgltig dazu? Warum lieben und leiden wir und was verbindet uns trotz unterschiedlicher Herkunft in unserem Inneren? In einer einzigartigen Kombination aus Zeitzeugenaussagen und Selbstreflexion, analysiert der Dokumentarfilm "Human Die Menschheit" das Leben der Menschen auf unserem Planeten, das einerseits durch Kriege und Konflikte zerrissen, andererseits dank empathischer Solidaritt und dem Gefhl des Zusammenhalts aufrechterhalten wird. Fotograf und Filmemacher Yann Arthus-Bertrand fhrte mit Hilfe seines Teams in mehr als 60 Lndern Gesprche mit ber 2000 Menschen auf insgesamt 63 Sprachen, die von Freud und Leid des menschlichen Daseins erzhlen und deren kraftvollen Worte die Natur wiederspiegeln, in der wir alle miteinander leben...




Die Tnzerin

Kinostart: 3. November 2016
Filmlänge:118 Minuten
Genre: Drama , Biografie
Land: Frankreich
Verleih: Prokino Filmverleih
Regie: Stphanie Di Giusto



Wer htte gedacht, dass die Tochter eines Rodeoreiters irgendwo aus dem amerikanischen Westen einmal ganz Europa mit ihrem Tanzstil betren wrde? Doch genau das schafft Loe Fuller (Soko), die sich und ihren Krper jeden Abend auf der Bhne des Folies Bergre unter Metern von Seide neu erfindet und dabei das Publikum in ihren Bann zieht. So steigt sie auf zu einer der grten Knstlerinnen in Paris zur Zeit der Belle Epoque, doch der Erfolg fordert seinen Tribut. Ihr immenser Krpereinsatz schwcht sie, doch ihr Perfektionismus treibt sie weiter an. Kraft zieht sie aus der Bewunderung ihrer Verehrer: Der Adlige Louis Dorsay (Gaspard Ulliel) wird zu ihrem Seelenverwandten, whrend die sanfte Gabrielle (Mlanie Thierry) sie umsorgt und auf dem Boden der Tatsachen hlt. Doch als sie die junge Tnzerin Isadora Duncan (Lily-Rose Depp) unter ihre Fittiche nimmt, die sie zwar beflgelt, aber auch schamlos ausnutzt, erkennt Loe, dass sie den steinigen Weg des Erfolgs bis hin zur Bhne der Pariser Oper nur alleine gehen kann.